Die Tragnitzer Pfarrkirche St.Pankratius ist ein Kleinod.

Die wunderschöne Kassettendecke wurde beim Umbau der Kirche im 17.Jh. geschaffen und das spätgotische Chorgestühl stammt wahrscheinlich aus dem Kloster Buch. Eine Seltenheit ist die 1904 erfolgte Gestaltung der Orgelempore und einiger Bleiglasfenster in Formen des Jugendstils.