Kurz über mich geschwätzt...

Ich bin Jahrgang 1939 und seit über 50 Jahren als Goldschmiedemeister tätig. Mein Spezialgebiet ist die Restaurierung antiken Schmucks. Wenn Sie sich näher dafür interessieren, können Sie auf der JUWEL-Seite mehr darüber erfahren.
Als Gegensatz und Ausgleich zu meinem Beruf habe ich einige mehr oder weniger zeitaufwändige Freizeitbeschäftigungen:

  • Ich liebe die 'Jägerei' und alles was damit zusammenhängt. Der Aufenthalt in der Natur ist für mich Spannung und Entspannung zugleich.Eine seit Jahrzehnten gepflegte Leidenschaft ist die Bearbeitung von Holz - was vom Bau des Keller-Regals bis zur Restaurierung von alten Möbelstücken reicht.
    Überhaupt reizt mich die Wiederherstellung beschädigter, aufgegebener alter Gegenstände, ganz gleich, ob es sich um ein alte Truhe, ein zerfallenes Buch oder alte Uhren handelt. Hier werden die Grenzen zu meinem Beruf fließend.

  • Da ich gern gut esse - koche ich auch gern. Das ist wohl mein am intensivsten betriebenes Hobby.

Aus den Erfahrungen, die ich in den vergangenen Jahrzehnten meiner Hobby-Tätigkeit sammeln konnte, werde ich versuchen auf der HOBBY-Seite einige Tipps zu vermitteln.